MSM #317

Monster Skateboard Magazine 317

317 Contents

Ausgabe #317 ist zur rechten Zeit am rechten Ort und deshalb sind alle von Berlin bis Bayern im Glück wie unser Interviewkandidat Christoph Radtke. Das RVCA Team etwa, das in der Bundeshauptstadt zu Besuch war, oder alle anderen Touristen, die die dortigen Spots tagtäglich bearbeiten. Oder auch die Naturburschenschaft, die sich aufmachte, zu Europas erstem Downhill Skatepark mit eigener Liftanlage. Selbst Portrait Kandidat Michael Heindl gibt den Goldenboy. Alles eitel Sonnenschein also zur Weihnachtszeit. Fehlt nur noch dass ihr euch die #317 als Geschenk unter den Baum holt, um ebenfalls zu frohlocken.

Inside Out: Janos Hench & Ricky Ponce über… die christliche „Boneyard Skatehalle“

Trickkiste: Jeremy Reinhard

Shoot: Jonathan Peters

Momente: Legendäre Videografie aus dem Hause Girl Skateboards

Event: C.O.S. Cup Finale

Radtke im Glück – Das Christoph und Meli Interview
„Normalerweise braucht es für ein ergiebiges Interview mit einem Skater drei, vier oder fünf Interessante Themen über die man sich unterhalten kann. Im Falle von Christoph Radtke reicht derzeit eins und das heißt „Melanie“. Die studierende Verwaltungsfachangestellte hat dem Hannoveraner tüchtig den Kopf verdreht und so kam es, dass sich unser Interview mit dem liebestollen Christoph ausnahmsweise nur am Rande mit Skateboarding befasste…“

A-Z: Yannick Schall

Sicht der Dinge: Danny Sommerfeld & Louis Taubert

Kontinentalverschiebung – Die RVCA Tour durch Deutschland
„Hi, wie geht’s euch? In diesem Artikel werden wir über die Taktik eines Teammanagers sprechen und darüber wie man eine solche bestmöglich ins Laufen bekommt. Ausserdem werde ich versuchen den Unterschied zwischen einem professionellen Skateboarder aus den Staaten und seinem europäischen Pendant zu erklären…“

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin – Skateboard Tourismus in der Bundeshauptstadt
„Eine kantige, bemalte und mehrfach gepiercte Eiche von einem Kerl rüttelt ihn und die Schwedin, die auf ihm säuselt, ziemlich bestimmt wach und gibt ihnen mit eindeutigen Gesten klar zu verstehen, dass es an der Zeit sei, das Feld zu räumen. Die Beiden hangeln sich, ineinander verkeilt, heraus aus der Strandbar, der vier-viertel Takt wummert noch im Hintergrund und in ihren zerbröselten Köpfen. Im frischen Tageslicht geht es vorbei an jungen und jung gebliebenen Menschen, bei denen man zu oft nicht weiß, ob sie zur Arbeit gehen oder in eben jene Strandbar, aus der die Beiden gerade kommen…“

Zur rechten Zeit am rechten Ort – Die Naturburschenschaft auf Lavendeltour
„Gabriel Leuret konnte sich nichts Schlimmeres vorstellen als den Lebensabend mit Gartenarbeit und ein paar Schnittchen vor dem Fernseher zu verbringen. Stattdessen dachte sich der begeisterte Skifahrer, wie cool es doch wäre, könnte man das ganze Jahr, auch ohne Schnee, die Hills hinunter heizen. Als der damals 60 jährige Frührentner 1988 ein günstiges Stück Land entdeckte, schlug er zu, packte sich mit Gleichgesinnten ein paar Betonsäcke auf den Rücken und eröffnete nach einigem Hickhack mit den Behörden 1992 den ersten Downhill Europas samt eigener Liftanlage speziell für Skater und Rollschuhfahrer…“

Portrait: Michael Heindl

Cpt. Crackers Sprechstunde
Diesmal: Cpt. Crackers Horrorskop 2013 oder Die Menschheit steht auf einem schlechten Stern

How To: DIY Tattoo

Introducing: David Neier

Next: Daniel Trautwein

Mehr Monster Magazine gibt es auf unserer noch immer neuen tollen bunten Website www.skateboardMSM.de und auch auf Facebook, wo wir euch tägliche News, interessante Links, die neuesten Webclips und exklusive Gewinnspiele servieren, direkt in die Topnews.
Wir sind der einzige Freund, den ihr braucht, also drückt schnell auf „like“ – Monster Skateboard Magazine gefällt das!

  1. Inspired

    comment 606

X
Skateboardmsm Trickkiste 339 Tailslide 270 Out

Mehr in Magazine

Trickkiste #317 – Lipslide to Switch Crooked Grind

Mehr